Nautische | Technische Daten

Nautische & technische Daten

Wichtige Daten auf einen Blick

Daten Standorte:

Brake

  • 26 km von der Wesermündung entfernt
  • 2 Terminals
  • Tiefgang bis zu 12,20 m [Ausbau auf 12,80 m geplant]

Bremen

  • 53 km von der Wesermündung entfernt
  • 2 Terminals
  • Tiefgang bis zu 10,20 m

Daten Terminalbetriebe:

J. MÜLLER Weser - Agrar Terminal [Brake]

  • Umschlag von Getreide, Futtermitteln und sonstigen Schüttgütern, Forstprodukten und massenhaftem Stückgut
  • Tiefgang bis zu 12,20 m
  • Schüttgut: mehr als 550.000 mt Lagerkapazitäten in Silos und Flachlägern
  • Stückgut: 152.000 Quadratmeter gedeckter Lagerraum
  • Freilagerflächen: 81.000 Quadratmeter
  • 2 pneumatische Heber für Getreide und Futtermittel
  • 3 Schiffsbelader für Getreide und Futtermittel
  • 2 Drehwippkrane
  • 2 Brückenkrane
  • 2 Hafenmobilkrane
  • Diverse Waggon- und LKW Beladeanlagen
  • Umfangreiche Bearbeitungsmöglichkeiten

Niedersachsenkai [Brake]

  • Umschlag von Forstprodukten, Eisen, Stahl, Windkraftanlagen und Projektladungen
  • Tiefgang bis zu 11,90 m
  • Bewirtschaftete Flächen von 140.000 Quadratmetern
  • Alle Flächen sind schwerlastgeeignet
  • Gedeckter Lagerraum: 8.000 Quadratmeter, weitere 28.000 Quadratmeter in Planung 
  • 2 Seeschiffsliegeplätze
  • Krankapazitäten bis zu 145 mt, Tandem bis zu 210 mt
  • Schwerlasttrailer bis 125 mt
  • Stapler | Reachstacker | Straddle Carrier bis max. 95 mt

J. MÜLLER Weser - Kaffee Terminal [Bremen]

  • Umschlag von Kaffee, Kakao und Containern 
  • Tiefgang bis zu 9 m
  • 15.000 Quadratmeter gedeckte Lagerfläche
  • Kaffee: Silokapazitäten 65.000 mt
  • 800 Silolagermodule
  • Futtermittel: Silokapazitäten 50.000 mt
  • 1 Löschgerät
  • 1 Schiffsbelader
  • 1 Drehwippkran
  • Umfangreiche Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Container: Kapazitäten bis 2.000 TEU

Getreideverkehrsanlage [Bremen]

  • Umschlag von Getreide, Futtermitteln und sonstigen Schüttgütern
  • Tiefgang bis zu 10,20 m
  • Lagerkapazitäten: 100.000 mt
  • 3 Silobereiche  mit 220 Zellen
  • 6 technisch angebundene Flachläger [24.000 mt]
  • LKW Beladeanlagen